KiQu-RePortal


Das KiQu-RePortal…

…verknüpft als netzwerkfähige Daten­bank­anwendung die Funktionen der Programme „KiQu-Report“ und „KiQu-Portal“, die auf USB-Sticks weiterhin bestellbar sind.

Vorbereitung und Dokumentation interner Evaluationen zum jeweiligen Bildungsprogramm, zur Verantwortung der Leitung, zu den Ressourcen, zum Datenschutz, zur Pandemie und zu eigenen Themen und Fragestellungen der Einrichtung.

  • quantitative Erfassung und Bewertung des momentanen Istzustandes und der Bedeutung
  • qualitative Darlegung des Istzustandes anhand von Feststellungen
  • Dokumentation von festgelegten Maßnahmen zu den Feststellungen
  • Erfassen der Ergebnisse von Elternbefragungen

Auswertungen, Statistiken und Berichte

  • Erstellung von Übersichten, Statistiken und Berichten zu internen und externen Evaluationen, einzeln und im Vergleich
  • Übersichten und Management der Maßnahmen
  • Auswertungen von Elternbefragungen

Auswertungen, Statistiken und Berichte interner und externer Evaluationen aus importierten KiQu®-Portal-Daten mehrerer Einrichtungen

  • Feststellungen und Maßnahmen zu ausgewählten Einrichtungen
  • vergleichende Auswertungen der Daten mehrerer Einrichtungen
  • Statistiken über bearbeitete Pakete und Fragen, offene und realisierte Maßnahmen
  • Ergebnisse von Elternbefragungen

Das für Microsoft-Windows entwickelte Programm nutzt eine SQL-Datenbank und erlaubt gleichzeitige Zugriffe mehrerer Nutzer*innen mit spezifisch definierbaren Zugriffsrechten in internen Netzwerken. Datenex- und -importe zum trägerinternen Austausch entfallen.

Technische Voraussetzungen

Betriebssystem*

  • mindestens Windows 7 (32/64 Bit) mit Framwork 4.7 oder
  • mindestens Windows Server 2012 (32/64 Bit) mit Framwork 4.7

Alle genannten Server-Betriebssysteme auch als Terminal-Server
* Keine Gewährleistung nach Ende des grundlegenden Supports durch Microsoft.

Verbindung Anwendung zur SQL-Datenbank

  • Die Verbindung erfolgt mittels Connection-String, daher muss der Datenbank-Server in direkter Verbindung mit dem Installationsort der Anwendung KiQu-Reportal stehen

Zugang der Nutzer zum KiQuRePortals

  • idealerweise mittels einer Verknüpfung auf den Client-PC
  • Anmeldung erfordert im Programm festgelegte Nutzungsrechte
  • Verantwortung: betriebliche EDV-Adminstration